GmbH – Gesellschaft mit besonderer Haltung

8. Oktober 2020

Wie definiert man Geschäftserfolg? Macht er sich allein an Zahlen fest? Oder gibt es weitere Ebenen? Ja, natürlich: Die gibt es. Ökonomen sprechen von “Corporate Citizenship” und sie meinen damit: das Verhalten eines Unternehmens jenseits des Kerngeschäfts – als Teil der Gesellschaft.

Die Remmers GmbH hat in der Corona-Krise gezeigt, wie wichtig ihr dieser Bereich ist. “Beim Thema Desinfektion haben wir zunächst an unsere Belegschaft gedacht”, berichtet der Vorstandsvorsitzende Dirk Sieverding. “Aber dann haben sich Rettungsdienste und öffentliche Institutionen an uns gewandt. Da war sofort klar: Wir wollen helfen!” Kurzerhand rüstete der Bauchemie-Spezialist einen Teil der Produktionsanlagen in Löningen um und stellte dort Desinfektionsmittel nach Standards der WHO her. Mehr als 150.000 Liter wurden zum Selbstkostenpreis an medizinische und öffentliche Einrichtungen in der Region weitergegeben.

Und wie sieht es mit dem Kerngeschäft aus? “Bisher haben wir die Krise vergleichsweise gut gemeistert”, erklärt Sieverding. “Wir sind verhalten optimistisch.” Das liegt natürlich nicht nur an den guten Taten. Aber sie sind Teil des Gesamteindrucks, den ein Unternehmen macht – und damit auch Teil seines Geschäftserfolgs.

Zutaten


Zubereitung


*1786 Nr. 2
*1786 Nr. 3

 

*1786 Nr. 2
*1786 Nr. 2

 

*1786 Nr. 1
*1786 Nr. 1