Polly hat das große Los gezogen

8. Oktober 2020
© Wenzel Fotodesign

Polly. Große Kulleraugen. Ein weiches Ponymäulchen, das um Leckerlies bettelt. Meistens erfolgreich. Seit dem vergangenen Herbst ist die kleine braune Stute im Reit- und Fahrverein Friesoythe zu Hause. Und manchmal kann sie ihr Glück selbst kaum fassen. Eine eigene Box mit Paddock, täglicher Weidegang und eine Krippe gut gefüllt mit Kraftfutter. „Bei uns werden die Pferde und Ponys jedoch artgerecht gehalten“, betont Ina Stuke. Seit dem März ist die 33-Jährige erste Vorsitzende des Vereins. Sie hat das  Amt von Theo Vahle übernommen, der RuF Friesoythe ein Vierteljahrhundert geprägt hat: „Ihm verdanken wir Polly. Denn er hat sich mit dem Projekt ,Schulpony‘ bei der Lotterie ,Sparen + Gewinnen‘ beworben.“

 

Gutes tun

Über 240.000 Lose werden monatlich bei der LzO gespielt und über 9.000 Gewinne ausgeschüttet. Die Idee dahinter ist wie bei allen guten Dingen ebenso einfach wie genial. Mit einem Dauerauftrag in Höhe von fünf Euro im Monat kann man an der Lotterie teilnehmen. Vier Euro werden davon angespart. Ein Euro ist für das Los. Eine Win-Win-Situation. Mit jedem Los werden zusätzlich gemeinnützige Projekte in der Region unterstützt, aus der sie stammen. Dadurch fließen jährlich rund 400.000 Euro in engagierte soziale, kulturelle, sportliche und wissenschaftliche Einrichtungen sowie in Vereine.

Polly. / Foto: RuF Friesoythe

Zutaten


Zubereitung


Happy End

„Wir haben 2.500 Euro erhalten, um Polly kaufen zu können. Ohne diese Unterstützung durch die LzO wäre das nicht möglich gewesen“, freut sich Ina Stuke. Die Ponystute revanchiert sich auf ihre Art: „Sie macht unter dem Sattel einen richtig guten Job.“ Vom langsamen im Kreis trotten, hält sie schließlich ebenso wenig wie die erste Vorsitzende: „Wir legen sehr viel Wert auf qualitativ hochwertigen Unterricht. Das kommt den Kindern und Tieren gleichermaßen zugute.“ Nur so kann man nämlich das Glück dieser Erde auch auf dem Rücken der Pferde finden.

*1786 Nr. 2
*1786 Nr. 3

 

*1786 Nr. 2
*1786 Nr. 2

 

*1786 Nr. 1
*1786 Nr. 1