Vorbereitung ist alles

18. November 2019
© LzO, Fotografin: Sigrun Strangmann

Eine junge Sandkrugerin bringt den Ball schon früh ins Rollen.

Der Fußball ist wie das Leben. Es klingt wie die wenig originelle Weisheit eines altern-den Sportkommentators, aber tatsächlich ist es nicht ganz falsch. Das finden sogar die ganz Jungen: Maha Musa – 20 Jahre jung – ist im besten Sinne „fußballverrückt“. Sie weiß längst, dass eine perfekte Vorbereitung wichtig für den Erfolg ist – im Leben und auf dem Platz. Und dass man damit gar nicht früh genug anfangen kann. Schon mit 15 hat sie begonnen, als Fußballtrainerin mit einem G-Jugend-Team der SG Schwarz-Weiß Oldenburg zu arbeiten. „Die Kids haben natürlich nur den Spaß im Kopf“, lacht sie. „Trotzdem versuche ich, ihnen zu vermitteln, dass es schlauer ist, ab und zu hochzuschauen, vorauszudenken und auch mal den Ball laufen zu lassen. So ganz ohne Plan reicht nämlich die Puste oft nicht bis zum Abpfiff und am Ende verliert man.“ Für ihr eigenes Leben hält sie es ganz genauso. „Ich habe den Kopf sehr bewusst hochgenommen und versucht, ganz weit für mich vorauszudenken. Was ist später mal? Wie werde ich finanziell über die Runden kommen? Kann ich mir im Alter überhaupt noch etwas leisten und mir noch ein paar meiner Träume erfüllen? Davon habe ich nämlich reichlich.“ Wie ihre ganze Familie brennt Maha für den Fußball, spielt selbst seit ihrem fünften Lebensjahr und möchte am liebsten alle berühmten Stadien dieser Welt sehen. Von Anfield in Liverpool über Camp Nou in Barcelona bis zum legendären Maracana in Rio de Janeiro. Und das nicht nur jetzt – denn die Liebe zum Fußball hält schließlich ein Leben lang.

Solche Pläne kosten. Und reicht ihre Rente später dafür überhaupt aus? Sie machte sich auf die Suche nach einer Lösung und fand sie in Form eines Fondssparplanes. Eine echte Steilvorlage für ihre Vorsorgepläne. „Ich bin superfroh, dass ich damit schon so früh gestartet bin. Die staatlichen Förderungen habe ich mir gleich mitgesichert. Ab sofort freue ich mich nicht nur aufs Hier und Jetzt, sondern auch aufs Alter.“

Zutaten


Zubereitung


*1786 Nr. 2
*1786 Nr. 3

 

*1786 Nr. 2
*1786 Nr. 2

 

*1786 Nr. 1
*1786 Nr. 1